RAUCHERENTWÖHNUNG

Die Quote der Klienten, welche unterstützt durch medizinische Hypnose dauerhaft zu Nichtrauchern werden, liegt bei über 80%. Somit ist die Hypnose eine probate und wissenschaftlich belegte Methode, wenn es darum geht, einfach und schmerzfrei dem blauen Dunst zu entsagen. 

Ganz ohne Pflaster oder Spritze verändern Sie sich vom Raucher zum Nichtraucher, der, wenn ihm eine Zigarette angeboten wird, ganz selbstverständlich sagt: “Nein danke, ich rauche nicht!” 

Sie haben schon mehrmals versucht, mit dem Rauchen aufzuhören, sind aber immer wieder rückfällig geworden? 

Sie suchen professionelle Unterstützung?  

 

Der Wunsch nach einer Zigarette ist ein Mechanismus, der als gelerntes Programm im Unterbewusstsein etabliert wurde. Wenn Sie durch starke Willenskraft aufhören, wird dieser Mechanismus trotzdem weiter wirken. Sie sind in einem Kampf… gegen sich selbst. Der Rückfall ist quasi vorprogrammiert. 

Dies ist der Ansatzpunkt für eine gezielte Hypnose, in der das Unterbewusstsein angeleitet wird, das Programm „Rauchergewohnheit“ dauerhaft umzuschreiben sowie Alternativen zu entwickeln, wie das, was in der Vergangenheit durch die Zigarette erreicht wurde, in Zukunft ohne Zigarette erreicht werden kann – und das ohne Zufuhr von kalorienhaften Speisen und Getränken. Damit entfällt auch die übliche Gewichtszunahme bei den Menschen, welche mit Willenskraft sich zwingen, nicht mehr zu rauchen: Denn das Raucherprogramm läuft weiter, nur auf einer anderen Ebene (Essen). Eine klassische Symptomverschiebung. 

Der innere Kampf stoppt und es kann plötzlich ganz leicht sein, Nichtraucher zu werden. 

Denn die Symptome der körperlichen Abhängigkeit haben Sie schon in wenigen Stunden überwunden. Hypnose unterstützt Sie in der Absicht, endlich Nichtraucher/in zu sein und löst den Zwang zum Nikotin dort auf, wo er sich festgesetzt hat: im Unterbewusstsein. 

Diese sanfte Methode ermöglicht es Ihrem Körper, Geist und Ihrer Seele sich von dem schädlichen Nikotin zu befreien, während Sie sich vollkommen wohl fühlen. 

Der Körper gehorcht dem Unterbewusstsein, nicht dem Willen.

 

Warum versagen die meisten Methoden? 

Das liegt daran, dass alle unsere Gewohnheiten tief in unserem Unterbewusstsein verankert sind. Das gilt auch für die Gewohnheit des Rauchens. 

In der Trance können wir das Unterbewusstsein direkt ansprechen und auf diese Weise wirksame Verhaltensänderungen erreichen. So können wir auch tief verankerte Verhaltensmuster wie z.B. die Gewohnheit des Rauchens wirksam und nachhaltig korrigieren. Damit steht Ihnen eine starke mentale Unterstützung zur Verfügung, die Ihnen hilft, ein für alle Mal mit dem Rauchen aufzuhören, und zwar ohne Stress und ohne die gefürchteten Begleiterscheinungen. 

KONTAKT

© 2020 Copyright By
hypnose-bei-havva.de